Damen und Zwote siegen kampflos

Die Spiele unserer Damen, gegen den MTV Jeddingen II, und das Spiel der Zwoten, gegen den TSV Basdahl-Volkmarst II, wurden für den FC gewertet. Beide Gastvereine haben am Freitag, bzw. Samstag, den Staffelleiter darüber informiert, dass sie zu den Spielen keine Mannschaft zusammen bekommen.

Für die Zwote sind die 3 Punkte verdammt wichtig, denn das Team von Florian Ryll kämpft in der 2. Kreisklasse Nord ums Überleben. Dank des „Sieges“ hat das Team vorübergehend die Abstiegsplätze verlassen. Mit 20 Punkten steht unsere Zweite aktuell auf dem ersten Nichtabstiegsplatz, doch die beiden Kellerkinder, Bade SC; 18 Punkte und FC Ummel II; 17 Punkte, haben jeweils ein Spiel weniger auf dem Konto. Am nächsten Sonntag kommt es dann beim FC Ummel II zum Gipfeltreffen der Kellerkinder.

Für unsere Damen ist die Saison durch. Aktuelle steht das Team von Coach Lars Neuegbauer mit 19 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz. Weder mit Aufstiegsrennen und Abstiesgkampf werden unsere Damen in dieser Saison was zutun haben.