Bezirkspokal am Sonntag

Sie sind das neue Aushängeschild des Vereins: Die Fußballerinnen des FC Ostereistedt/Rhade empfangen am Sonntag in der Bezirkspokal-Qualifikationsrunde den VfL Wingst. Die Begegnung in Ostereistedt beginnt um 13 Uhr.

Für die FC-Fußballerinnen ist diese Begegnung eine ganz besondere. Es ist das erste (!) Spiel auf Bezirksebene für die FC-Frauen. „Wir freuen uns drauf“, so Trainer Michael Ehlers, der mit der Vorbereitung seiner Elf zufrieden war. „Es lief ganz gut. Wir haben einige gute Testspiele abgeliefert. Das sah alles ganz ordentlich aus.“

Es ist natürlich nun vieles neu für den Bezirksliga-Aufsteiger. Die Manschaft trifft auf unbekannte Gegner, muss sich erst mal zurecht finden. „Wir lassen das alles auf uns zukommen. Nach dem Spiel wissen wir besser, wo wir stehen“, so Ehlers. „Der VfL ist für mich ein unbeschriebenes Blatt. Aber ich denke, wenn wir unser Spiel durchziehen, haben wir gute Chancen.“

Dieser Artikel stammt von der Zevener Zeitung