Mit Galerie: Dritte verliert gegen Anderlingen II

Mit einer ersatzgeschwächten Truppe gab es für den FC nichts zu holen. Der Gastgeber sorgte zwar für eine ausgeglichene Partie, konnte jedoch kaum Torgefahr entwickeln. Das lag auch an den eingespielten Anderlingern, die sehr kompakt standen und bei Abwehrfehlern eiskalt zuschlugen. Für den verdienten Auswärtserfolg sorgte Corvin Metzmacher mit einem Doppelpack. „Wir konnten die vielen Ausfälle nicht kompensieren“, meinte FC-Coach Karsten Peters.

Schiedsrichter: Claus Kriete (Rüspel-Weer.) – Zuschauer: 20
Tore: 0:1 Corvin Metzmacher (27.), 0:2 Corvin Metzmacher (79.)

k-DSC 0215
« 1 von 15 »