Offensiv eine Macht

Für unsere FC-Mädels steht am morgigen Samstagabend, 17:00 Uhr auf dem Flutlichtplatz in Rhade, das letzte Pflichtspiel in diesem Kalenderjahr an. Am 12. Spieltag der Damen-Kreisliga trifft das Team von Coach Michael Ehlers auf die Vertretung des SV Glinde-Kornbeck. Bereits am letzten Spieltag der Hinrunde gastierte unser Team in Glinde. Das vergangene Duell gewannen die Mädels beim stark abstiegsgefährdeten SV mit 3:1. Vor allem die starke SV-Keeperin ließ die FC-Offensivreihe phasenweise verzweifeln, doch durch Tore von Tamara Gerke (2x) und Anne Glinsmann wurde die Pflichtaufgabe erfüllt und 3 Punkte eingetütet. Im morgigen Rückspiel soll der nächste Sieg auf die Habenseite geschrieben werden.

Vor allem in der Offensive wissen unsere Mädels diese Saison zu überzeugen. In 10 Ligaspielen wurden bereits 40 Tore erzielt. So viele Tore haben unsere Mädels das letzte Mal in der Saison 14/15 geschossen. In der Saison netzten unsere FC-Mädels in 24 Spielen 55-mal ein. Auch der Torrekord, 68 Tore in 22 Spielen, scheint diese Saison zu wanken. Sollte das Team weiterhin so eiskalt vor dem Tor sein, könnten am Saisonende um die 80 erzielte Treffer stehen. Damit die Torquote weiterhin so stabil ist, zählen die Mädels morgen auf eure Unterstützung.